Messefilme

Der Messefilm – macht neugierig und informiert

Begeistern Sie potenzielle Kunden auf Fach- und Verbrauchermessen mit einem Messefilm.

Dabei unterscheidet man zwei Arten von Messefilmen:

Den „Kundenstopper“, die höchstens 30 Sekunden lang sind, an den Ecken des Messestands auf Monitoren in Schleife laufen und das Interesse des am Stand vorbeilaufenden Publikums wecken sollen, und 

den „Messepräsentationen“, die als mehrminütiger Film die Produkte oder Dienstleistungen des beworbenen Unternehmens präsentieren. Solche Filme werden oft innerhalb der Messestände auf großen Monitoren abgespielt und informieren den bereits auf dem Stand befindlichen Interessenten über die Produkte oder Dienstleistungen des werbenden Unternehmens. Dabei orientiert sich der Film natürlich am Corporate Design und am Stil des Messestandes.

Ihren Messefilm erstellen wir als Fullservice-Dienstleister mit mit professionellem Broadcast-Equipment in aktuellem Full HD-Fernsehstandard, und das zu überschaubaren Kosten.

Schauen Sie sich dazu bitte auch unsere Referenzvideos an.

Wir beraten Sie gern ausführlich – nutzen Sie einfach unser Anfrageformular, um sich unverbindlich zu informieren. Wir werden uns dann kurzfristig auf dem gewünschten Kommunikationsweg mit Ihnen in Verbindung setzen.